Urlaub vom Urlaub – THIRDHOME

Der Tausch luxuriöser Ferienimmobilien erlebt in den letzten Jahren eine Phase großen Wachstums und ist die perfekte Lösung für alle, die eine Zweitimmobilie besitzen, welche viele Wochen des Jahres leer steht.

Diese Art gehobenen Urlaub in außergewöhnlichen Unterkünften zu verbringen ist in den USA und UK schon seit einigen Jahren etabliert und erfreut sich nun stark gestiegener Nachfrage im kontinentaleuropäischen Markt. THIRDHOME, als weltweit führender Club für den Tausch von exklusiven Feriendomizilen, richtet sich mit seinem Service an solche Besitzer und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre traumhaften Zweitimmobilien in privilegierter Lage mit anderen Mitgliedern zu teilen und so selbst wiederum in den Genuss einmaliger Urlaubsaufenthalte zu kommen. Durch die Eröffnung eines THIRDHOME Büros in Marbella konnte das Portfolio an verfügbaren Immobilien deutlich erweitert und somit die Position in Europa weiter ausgebaut werden.

Wade Shealy, Gründer und CEO von THIRDHOME, sagt dazu: „Angesichts der wachsenden Nachfrage nach gemeinsam genutzten Luxusimmobilien in der gesamten EMEA-Region wird das neue THIRDHOME-Büro in Marbella sowohl neuen als auch bestehenden Mitgliedern in Europa als Basis dienen, um das Beste aus ihren Zweitwohnungen zu machen. Wir wiederum stärken unsere Position als weltweit führender privater Reiseclub“. Vizepräsident von THIRDHOME International, Niki Christian Nutsch, ergänzt: „Angesichts des Drucks, dem wir alle während der Pandemie ausgesetzt waren beziehungsweise noch sind, ist es keine Überraschung, dass die Menschen sich nach einem Tapetenwechsel sehnen, sei es in der Freizeit oder geschäftlich, und dies möglichst sorgenfrei und ausgewählt. Genau hier kommt THIRDHOME ins Spiel.” Neben dem THIRDHOME-Büro in Marbella steht Bruno Walter von MD PRATTO Consulting in Innsbruck Mitgliedern als kompetenter Partner in Österreich und im Alpenraum zur Verfügung.

Eine exklusive Mitgliedschaft, um die Welt zu bereisen
Die Mitgliedschaft bei THIRDHOME bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Alle Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft sind so gestaltet, dass sie die umfassende Exklusivität, die Teil der Philosophie und Vorgehensweise von THIRDHOME ist, bewahren. Mit mehr als 14.000 Unterkünften auf der ganzen Welt erhält jeder, der seine Mitgliedschaft bei THIRDHOME abschließt, den Schlüssel zu einer Welt des besonderen und vertrauensvollen Reisens.

Ziel ist es, die oft ungenutzten Zweitimmobilien bestmöglich zu nutzen und sie mit anderen Mitgliedern zu tauschen. Auf diese Weise kann man die Welt bereisen und in luxuriösen Unterkünften urlauben, ohne eine hohe Miete zahlen zu müssen. Dadurch lässt sich eine große Summe Geld sparen. Ivo Haagen, ebenfalls Vizepräsident von THIRDHOME International, erklärt: „Wir haben eine exklusive Home-Sharing-Community geschaffen, in der  Zweitwohnungsbesitzer die Welt erkunden und Tausende von Euros sparen können – einfach, indem sie ungenutzte Zeit in ihren Immobilien zur Verfügung stellen. Wir wollen für unsere Mitglieder bedeutungsvolle Erfahrungen und unglaubliche Erinnerungen schaffen, ohne Kompromisse bei Luxus und Service einzugehen.”

Die Mitglieder verdienen je nach Verfügbarkeit ihrer Zweitimmobilie „Schlüssel“. Je mehr Wochen im Laufe des Jahres anderen THIRDHOME-Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden, desto mehr Schlüssel erhalten sie. Mit diesen Gutschriften und einer kleinen Tauschgebühr zahlen sie dann für Aufenthalte in anderen Luxusunterkünften. Diese Tauschgebühr beträgt durchschnittlich etwa 700 € pro Woche, was weit unter den 12.000 € pro Woche liegt, die diese Art von Ferien-Immobilien im Durchschnitt sonst kosten würden.

Exklusivität und Luxus als Basis
Bei THIRDHOME hat jede Zweitimmobilie mindestens einen Wert von 450.000 €. Der durchschnittliche Wert der Immobilien, die über den Club verfügbar sind, liegt allerdings bei etwa 2.000.000 €. Vor der Aufnahme wird jedes Profil sorgfältig geprüft. Zudem müssen die Immobilien über eine exklusive Innenausstattung und hochwertige Serviceangebote verfügen.

Nach der Aufnahme kann das Mitglied Luxusimmobilien an 1.700 verschiedenen Reisezielen in 98 Ländern genießen und erhält Ratschläge oder Tipps von einem Team von THIRDHOME-Fachleuten. Sie sorgen dafür, dass der Urlaub in der Tausch-Immobilie ein Erfolg wird. Darüber hinaus ist der internationale Club mit 85 Luxusresorts auf der ganzen Welt verbunden, z. B. dem Ritz-Carlton Destination Club in Aspen, dem St. Regis in New York oder dem Vidanta in Mexiko, die zu seinem Portfolio gehören.

Vor jeder Reise geben die Mitglieder auf der THIRDHOME-Plattform ihre Präferenzen ein. Sie geben die Art der Unterkunft an, die sie suchen, und andere zusätzliche Anforderungen, etwa, ob Servicepersonal verfügbar sein soll oder Haustiere erlaubt sind. Die interaktive Karte auf der THIRDHOME-Website ermöglicht es ihnen dann, aus einer Vielzahl von passenden  Urlaubsdomizilen in Ländern wie z. B. Mexiko, Schweiz, USA, Italien, Kroatien, Griechenland, Spanien, Frankreich, Thailand und viele mehr zu wählen.

Foto: © THIRDHOME

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen