PROMARE – Die sportlich-robusten Uhren von Mühle-Glashütte

Ob Meer oder Berge, mit der sportiven Uhrenfamilie von Mühle-Glashütte sind dem Outdoor-Spaß keine Grenzen gesetzt. Bei der ProMare Linie stehen sowohl Stil als auch Robustheit im Fokus.

Eigenschaften wie beste Ablesbarkeit, hohe Präzision und ein komfortables Tragegefühl zeichnen die Uhren aus. Auf Land oder auf Wasser – die ProMare Go und ProMare Datum sind für alle Abenteuer eine gute Wahl. ProMare Go – 1.890 EUR (UVP)

Segeltrips, Bergwanderungen oder Radtouren. Dank der beidseitig drehbaren Lünette kann man den Startzeitpunkt des Trips markieren und die vergangene Zeit auf der 60er-Skala der Lünette einfach und schnell ablesen.

Werk: SW 200-1, Automatik; Version Mühle mit patentierter Spechthalsregulierung, eigenem Rotor und charakteristischen Oberflächenveredelungen, Gangreserve bis 41 h.

Gehäuse: Edelstahl, beidseitig drehbare Lünette, 2,5 Millimeter starkes Saphirglas, Boden mit Sichtfenster, verschraubte Krone, Durchmesser von 42 mm, wasserdicht bis 30 bar. ProMare Datum – 1.990 EUR (UVP)

Ob gute oder schlechte Lichtverhältnisse. Die Zeiger und Indizes sind mit heller Leuchtmasse belegt und sorgen so für optimale Ablesbarkeit der Zeit. Diese Uhr verfügt außerdem über eine 30% größere Datumsanzeige.

Werk: SW 400, Automatik; Version Mühle mit patentierter Spechthalsregulierung, eigenem Rotor und charakteristischen Oberflächenveredelungen, Gangreserve bis 41 h.

Gehäuse: Edelstahl, doppelt entspiegeltes Saphirglas, Boden mit Sichtfenster, verschraubte Krone, Durchmesser von 44 mm, wasserdicht bis 30 bar.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen