Heritage Golf Club erneut Nummer 1

Tropische Palmen, satte Greens, ganzjährig angenehmes Klima, bester Platzzustand und spektakuläre Aussichten auf den Indischen Ozean – der 18-Loch Championship und der separate 9-Loch Golfplatz an der Südwestküste von Mauritius überzeugte erneut die internationale Golf-Tourismus-Industrie. So wurde der Heritage Golf Club Teil der mehrfach ausgezeichneten Golf- und Lifestyle-Villenanlage Heritage Villas Valriche bei den diesjährigen World Golf Awards zum fünften Mal in Folge zum besten Golfplatz im Indischen Ozean gewählt.

 Heritage Golf Club erneut ausgezeichnet
Der Heritage Golf Club liegt auf dem Anwesen der Heritage Villas Valriche und wurde bereits zum fünften Mal mit dem World Golf Award ausgezeichnet. 2018 konnte der Heritage Golf Club wieder mit den sanften und einladenden Fairways, großen Greens, herausfordernden Wasserhindernissen, gut platzierten Bunkern und dem außerordentlichen Platzzustand überzeugen. Mit der direkten Sicht auf das türkisfarbene Wasser des Indischen Ozeans auf der einen und dem grünen Heritage Nature Reserve auf der anderen Seite, wurde der Golfplatz für Golfspieler jeden Levels konzeptioniert und garantiert ein abwechslungsreiches Spiel.

Zusätzlich punktete der Golfplatz mit seiner neuen App. Schnell und einfach verwalten Golfer per Smartphone ihre Platz-Buchungen, leihen Golfwägen aus oder tätigen Vorauszahlungen. Hinzu kommen die mit GPS ausgestatteten Golf Skate Caddies – eine Art motorisierter Skateboards, die bereits die Wege von einem Abschlag zum nächsten zu einem Highlight machen.

Luxuriöser Zweitwohnsitz am besten Golfplatz im Indischen Ozean
Der Golfplatz gehört zum Golf-Immobilienprojekt Heritage Villas Valriche, kann jedoch auch von externen Gästen genutzt werden. Besitzer einer Heritage Villa sind automatisch Mitglied im Club und profitieren von zahlreichen weiteren Vorteilen. Auf dem eleganten Anwesen befinden sich zudem die beiden Luxushotels „Heritage Le Telfair“ sowie „Heritage Awali“, deren Infrastruktur den Villeninhabern ebenso zur Verfügung steht. Zu diesen Fünf-Sterne-Häusern genießen Eigentümer einen privilegierten Zugang und erhalten dort Preisnachlässe in den luxuriösen Restaurants, dem Six Senses oder Seven Colours Spa und den Boutiquen. Außerdem werden sie automatisch Mitglied im Sport- & Tennisclub sowie im Heritage C Beach Club am Heritage Bel Ombre Strand.

Direkt am Heritage Golf Club gelegen, begeistern die Premium-Immobilien besonders Golfer. Die freistehenden Villen im typischen Plantagenstil schmiegen sich in die sanft grünen Hügel rund um den Heritage Golf Club und bestechen mit Infinity-Swimmingpools, großzügig angelegten Veranden sowie Panoramablick auf den Indischen Ozean und die Golfanlage.

Auf dem 2.500 Hektar großen Anwesen Heritage Bel Ombre gelegen, hat sich Heritage Villas Valriche mit bereits 162 verkauften und gebauten Villen in den letzten Jahren zum Vorzeigeprojekt entwickelt. Neben dem ganzjährig angenehmen Klima, der guten Fluganbindung und dem mauritischen Lebensgefühl machen die niedrige Kriminalitätsrate sowie das geringe Krankheits- und Infektionsrisiko Mauritius zum idealen Zweitwohnsitz in der Sonne. So wurde die Anlage bereits mehrfach als Afrikas bestes Golfimmobilienprojekt und sicherste Wohnanlage bei den International Property Awards ausgezeichnet.

Copyright von links: Golfplatz ©Heritage Villas Valriche. Wasserhindernis ©VLH. Blick auf den Golfplatz ©Heritage Villas Valriche

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen