Harley-Davidson Street Glide Special – limitiert und handlackiert

Harley-Davidson hat jetzt die 2021er Street Glide Special in der limitierten Lackversion Artic Blast vorgestellt. Weltweit werden nur 500 Exemplare erhältlich sein, deren Kraftstofftanks mit einer entsprechenden Seriennummer versehen sind.

Die Arctic Blast Limited Edition ist nur in einer einzigen Farbvariante erhältlich: in tiefem Metallicblau mit hellblauen Stripes auf perlmuttweißem Grund. Die Lackierung wird von Hand aufgetragen, wofür die Spezialisten und langjährigen Harley-Lieferanten von Gunslinger Custom Paint – in den USA landesweit bekannte Lackierer, Designer, Künstler und Fertigungsexperten – verantwortlich zeichnen.

Nur 14 Exemplare der Street Glide Special Arctic Blast sind für Deutschland und Österreich vorgesehen. Die hiesige Preis beträgt 34.495 Euro, in Österreich kostet das Bike 41.795 Euro.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Harley-Davidson

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen