„Freispiel“ für alle am Achensee

Das „Tiroler Meer“ spiegelt im Sommer die schönsten Farben von türkisblau bis moosgrün. Das Familienparadies Sporthotel Achensee mischt noch ein paar zusätzliche Nuancen in die Palette: Mit einem umfassenden Animationsprogramm und 80 Stunden Kinderbetreuung pro Woche.

Mit einer perfekten Infrastruktur legt das Familienparadies Sporthotel Achensee**** die Latte für den perfekten Familienurlaub hoch. Für den Nachwuchs bietet Gastgeberfamilie Hlebaina 80 Stunden Kinderbetreuung pro Woche und einen 700 m2 großen Indoor-Abenteuerspielplatz. In den Wochenarrangements kommen für Kinder ab sechs Jahren zusätzlich inkludierte Schnupper-Reitstunden im hauseigenen Reitstall, Schnupper-Golfen und Kinder-Wellness dazu – jeweils in der Gruppe. Für die Erwachsenen sind ein 1.500 m² großes Hotel-Spa und ein gecoachtes Sport- und Aktivprogramm mit Walking, Wandern, Biken oder Laufen bei jedem Aufenthalt inklusive (kostenlose Leihräder). Top-Gästebewertungen wie der Traveller’s Choice Award 2019 auf TripAdvisor und 99 Prozent Weiterempfehlung auf HolidayCheck sind der Lohn für das umfassende All-Inclusive-Angebot im Familienparadies Sporthotel Achensee.

Eine feine bis kräftige Urlaubsbrise am Fjord Tirols
Das „Rundum-sorglos-Paket“ im Familienparadies Sporthotel Achensee verschafft den großen Gästen Luft zum Durchatmen und Auftanken – und den Kleinen viel Spaß und Abwechslung mit Gleichaltrigen. Für die Erwachsenen mischen aber auch der Naturpark Karwendel und natürlich das türkisgrüne „Tiroler Meer“ kräftig mit. Mit neun Kilometern Länge ist er der größte See des Bundeslandes und selbst im Hochsommer mit rund 20° C sehr erfrischend. Wegen der steil aus dem Wasser aufragenden Wände von Rofan und Karwendel wird er auch Fjord Tirols genannt. Der Badestrand Achensee Nord ist nur 15 Gehminuten vom Sporthotel Achensee entfernt. Die Wasser- und Windbedingungen sind ideal – und manchmal auch sehr herausfordernd – für Surfer, Segler und Kitesurfer. Mit den Profis der Wassersportschulen ist der Familien-Wasserspaß auf der sicheren Seite. Auch das Abtauchen vom Alltag gelingt mit den Tauchschulen bestens. Selbst fürs Canyoning, Wildwasserschwimmen und Rafting gibt es am Achensee professionelle Anbieter.

Pack die Badehose ein
Für die Kleineren gibt es zum Glück auch noch den „Kleinen Achensee“ direkt vor dem Familienparadies Sporthotel Achensee. In dem hoteleigenen Naturbadesee mit Wasserrutsche können sie schon im Mai untertauchen, und zwischendurch am Abenteuerspielplatz und der Gokart-Bahn ihre Runden drehen. Die Eltern haben sie von der Sonnenterrasse der gemütlichen Seealm immer im Blick. Wenn die kleinen Lieblinge schlafen oder in bester Betreuung sind, ist ein „zweisames“ Romantik-Abendessen in der Seealm zu empfehlen. Chèf de Cuisine Martin Sinke bekocht die ganze Familie nämlich nicht nur im Hotelrestaurant im Rahmen der All-In-Gourmetküche, sondern auch hier mit köstlichen Tiroler Schmankerln.

SommerZEIT (13.07.–17.08.19)
Leistungen: 7 Nächte, All-In Gaumenfreuden, Getränkebrunnen rund um die Uhr, Baby-, Kinder- und Teeniebetreuung 80 Stunden/Woche, 3 x 2 Stunden Schnupperreiten in der Gruppe (ab 6 J.), 3 x 2 Stunden Schnuppergolfunterricht in der Gruppe (ab 6 J.), Kinder-Wellnessprogramm in der Gruppe (ab 6 J.), Sport- und Aktivprogramm für die Eltern, SPA-Bereich, kostenloser Fahrradverleih – Preis: für 2 Erw. und 1 Kind (bis 11 J.) im Familienzimmer DONALD ab 2.419 Euro

Familienparadies Sporthotel Achensee****ˢ
Achenkirch 114
6215 Achenkirch
Tel.: +43/(0)5246/6561
info@sporthotel-achensee.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen