Escapes in der eigenen Stadt

577. e5e13bb837f893d1fe28ef4f88b779f4

(w&p) Entschleunigung zu Hause: Gerade für Wochenendtrips liegt der Tapetenwechsel ohne Reisestress im Trend. Immer mehr Menschen wählen für das Wellness-Wochenende zu zweit die eigene Stadt. Gestresste erholen sich von der Reizüberflutung des Alltags und Paare beleben in entspannender Umgebung die Beziehung neu – und das alles ohne lange Autofahrten oder strapaziöse Flüge. weekend4two, Spezialist für Wochenenden zu zweit, hat einige der schönsten Optionen für die Auszeit vor der Haustür zusammengestellt.

München: Tapetenwechsel vor den Toren der Stadt
Die perfekte Auszeit am See finden Münchner fast direkt vor der Haustür. Das 4-Sterne-Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg ist in weniger als einer halben Stunde mit der S-Bahn oder dem Auto zu erreichen. Entspannung finden die gestressten Großstädter im Wellnessbereich über den Dächern Starnbergs. Hier relaxen Gäste in der finnischen Sauna, im Dampfbad und am Kneippbecken. Wer Lust auf Bewegung hat – am fünf Minuten entfernten Starnberger See warten jede Menge Spazier- und Sportmöglichkeiten.

Frankfurt: Luxuriöses Ambiente zwischen Tradition und Moderne
Zu Fuß erreichen Frankfurter einen wahren Luxustempel. Die Villa Kennedy am südlichen Ufer des Mains gelegen bietet die perfekte Rückzugsmöglichkeit von der Hektik der Großstadt. Wer sich vom Alltag auf besondere Art und Weise erholen möchte, ist hier genau richtig. Wunderbar relaxen lässt es sich im Spa des 5-Sterne Superior Hotels mit Indoorpool, Sauna und Dampfbad. Herzstück des Luxushotels ist die historische Villa Speyer aus dem Jahre 1901, das ehemalige Privathaus einer einflussreichen Bankiersfamilie.

Düsseldorf und Mönchengladbach: Alpenfeeling daheim
Alpenländisches Flair für ein entspanntes Wochenende finden Düsseldorfer und Mönchengladbacher auch in nächster Nähe und sparen sich so die lange Anfahrt. Das Vier-Sterne Hotel Fire and Ice ist aus beiden Städten in nur etwa 20 Minuten zu erreichen. Im modern-alpinen Ambiente des Hotels mit den gemütlichen Altholz-Saunas mit Blick auf die Schneepiste ist der Alltag schnell vergessen. Wer sich sportlich betätigen möchte, zieht ein paar Schwünge auf der Skipiste oder nutzt den Fitnessbereich.

Kiel: Wellness-Paradies in der eigenen Stadt
Ein besonderes Wellness-Wochenende in der eigenen Stadt verbringen Kieler im 4-Sterne-Superior-Hotel Birke. Die Ruhe-Oase liegt direkt am ruhigen Wald. Zum Relaxen bietet sich das großzügige Spa an mit Schwimmbad, Soledampfbad, Bio-Farblichtsauna, Finnischer Erdsauna und Tepidarium. In der kalten Jahreszeit verbreitet ein knisterndes Feuer behagliche Wärme und Gemütlichkeit.

Berlin: Auszeit nahe der Hauptstadt
Fern vom Trubel Berlins und doch so nah tanken die Hauptstädter ihre Kraftreserven auf. Das Relais & Château Hotel Bayerisches Haus in Potsdam ist in weniger als einer Stunde vom Berliner Alexanderplatz zu erreichen. Inmitten eines Wildparks gelegen scheint die Großstadt weit weg zu sein. Drinnen lockt ein schöner Wellnessbereich mit Pool, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum.

Foto: ©-Hotel-Villa-Kennedy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen