Die Veranda Resorts glauben an die Liebe



Der schönste Tag aller Verliebten rückt in großen Schritten näher: Wie könnte man den Valentinstag am 14. Februar 2020 traumhafter verbringen als mit dem oder der Liebsten auf dem paradiesischen Mauritius? Die Veranda Resorts auf Mauritius glauben an die Liebe!

Und wer in puncto Romantik noch etwas Nachhilfe braucht, kann sich auf Véronique Boldrini, Managerin für Hochzeiten und Firmenevents der Veranda Resorts, 100%ig verlassen. Sie ist eine wahre Expertin für die Inszenierung ganz persönlicher, emotionaler Momente.

Egal, ob es sich um eine kleine Zeremonie am Strand, einen Gottesdienst oder einen Heiratsantrag unter einem sternenbeleuchteten Himmel handelt – nichts ist zu schön, um die Liebe zu feiern! Als Paar Zweisamkeit pur zelebrieren, gemeinsam am Sandstrand dem sanften Plätschern der Wellen lauschen und Zeugen des schönsten Sonnenuntergangs werden. Währenddessen werden Véronique und ihr Team die administrative Abwicklung übernehmen, Details arrangieren und vielleicht heimlich eine perfekte Zeremonie zaubern?

Fest steht, an Valentinstag müssen Ort und Atmosphäre stimmen: Die Veranda Resorts verfügen über fünf verschiedene Hotels, die jeweils nach einem anderen Konzept gestaltet sind. Somit haben Urlauber die Qual der Wahl: Das Veranda Paul et Virginie Hotel & Spa im Fischerdorf Grand Gaube besticht vor allem durch seine romantische Atmosphäre. Im Veranda Pointe aux Biches Hotel gibt es einen separaten Hotelbereich, der nur für Erwachsene reserviert ist. Wer den Strand in Kombination mit Nähe zur Stadt schätzt, sollte sich für das Veranda Grand Baie Hotel & Spa entscheiden, das im Zentrum der lebhaften Stadt Grand Baie liegt. Das Veranda Palmar Beach Hotel hingegen gilt als Strandhotel par excellence. Für Wasser- und Sportliebhaber bietet sich der Besuch des Hotel Veranda Tamarin an, das ideal an der Westküste Mauritius liegt, direkt gegenüber des legendären Surfspots in der Bucht von Tamarin.

Egal ob authentisch, gemütlich oder chic – der perfekte Moment und ein traumhafter Valentinstag sind auf Mauritius garantiert!

Veranda Resorts, Mauritius
Die fünf zur Veranda Leisure & Hospitality-Gruppe (VLH) gehörenden Resorts zeichnen sich durch eine jeweils eigene Ausrichtung und Atmosphäre aus. Das Couples-Only-Hotel „Veranda Paul et Virginie Hotel & Spa“ (Vier-Sterne) im Fischerdorf Grand Gaube, benannt nach dem französischen Roman „Paul et Virginie“, besticht vor allem durch seine romantische Atmosphäre.

Im „Veranda Pointe aux Biches Hotel“ (Vier-Sterne) in Pointe aux Piments wird den Hotelgästen eine entspannte Barfuß-Atmosphäre à la Robinson Crusoe geboten – insbesondere in der Sandy Lane, einem separaten Hotelbereich, der für Erwachsene reserviert ist.

Im kreolischen Stil gehalten ist das „Veranda Grand Baie Hotel & Spa“ (Drei-Sterne-Superior), das im Zentrum von Grand Baie liegt. Es ist ideal für Gäste, die einen Strandurlaub mit den Vorzügen der Stadtnähe kombinieren möchten.

Das „Veranda Palmar Beach Hotel“ (Drei-Sterne-Superior) in Belle Mare gilt als das Strandhotel par excellence – perfekt für alle Liebhaber von Wassersport.

Neu ab Oktober 2018: Das Veranda Tamarin (Drei-Sterne Superior) als neuer Surfer-Hotspot an der Westküste. Junger, moderner Surferstyle wird hier großgeschrieben.
Alle Hotels sind ab dem Flughafen Plaisance innerhalb von einer bis eineinhalb Stunden mit dem Auto erreichbar.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen