Die Club Sport neomatik 42 Datum blau

1000ft steht in goldener Schrift unter der kleinen Sekunde und diese Aussage ist unmissverständlich – NOMOS Club Sport ist tiefgangtauglich.

Nun gibt es die leistungsstarke Automatikuhr in einer neuen Variante, mit einem Zifferblatt in der Farbe des Ozeans: Club Sport neomatik 42 Datum blau mit einem Durchmesser von 42 Millimetern. Ebenfalls neu ist das sportliche Band aus polierten und satinierten Edelstahlelementen mit praktischer Sicherheitsfaltschließe.

Ob auf Segeltörns oder Mountainbike-Touren, das zweiteilige Gehäuse aus besonders widerstandsfähigem Edelstahl und die extradicken, gewölbten Saphirgläser schützen das Uhrwerk vor Wasser, Staub und Erschütterungen. Für zusätzliche Sicherheit sorgen massive Dichtungen und ein leuchtend roter Kronentubus: Er erinnert daran, die Krone vor dem Sprung ins Wasser fest zu verschrauben. Die weißen Ziffern und Indexe auf dem galvanisch veredelten, tiefblauen Blatt sind mit Superluminova ausgelegt und leuchten in der Dunkelheit blau nach, genau wie die rhodinierten Stunden- und Minutenzeiger.

Unübertroffen ist die technische Raffinesse des patentierten neomatik-Werks DUW 6101. Das Datum lässt sich schnell und unkompliziert stellen, vorwärts wie rückwärts. Für die hohe Ganggenauigkeit des Manufakturkalibers sorgt das hauseigene NOMOS-Swing-System, das man an der temperaturgebläuten Unruhspirale erkennen kann. Die kompakte Kaliberhöhe von nur 3,6 Millimetern verleiht der hocheffizienten Automatikuhr bei aller Robustheit einen stilvoll. eleganten Auftritt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen