Der Stromer ST3 – fahren mit dem Schub von 44 Newtonmetern

Der Schweizer Elektrobikehersteller Stromer bringt als Neuheit das S-Pedelec ST3 auf den Markt. Der neue Syno-Drive-II-Motor liefert 44 Newtonmeter. Die Zusatzenergie des 814-Watt-Akkus soll für bis zu 150 Kilometer reichen.

Mit der Stromer-OMNI-App lassen sich Statistiken abrufen, Motoreinstellungen auf persönliche Bedürfnisse anpassen und das Rad vor Diebstahl schützen– der Motor wird blockiert, Alarm und Ortung aktiviert. Den Akku entriegelt man zum Laden für zu Hause ganz ohne Schlüssel über den integrierten Touchscreen.

Die von Pirelli speziell für Stromer entwickelten Cycl-e ST-Reifen sollen für guten Grip sorgen, die LED-Frontscheinwerfer mit Fern- und Abblendlicht für Sicht und Sichtbarkeit. Zur individuellen ergonomischen Anpassung sind verschiedene Vorbauten und Lenker verfügbar, optional gibt es eine Federgabel und ein Akku-Upgrade für etwa 30 Kilometer mehr Reichweite.

Das Stromer ST3 kostet 6.990 Euro und ist sowohl mit Damen- als auch Herrenrahmen erhältlich. (ampnet/gp)

Foto: Auto-Medienportal.Net/My Stromer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen