Alàbriga Hotel & Home Suites : mediterrane Küche multinational inspiriert

Das 5-Sterne-Haus an der Küste der Costa Brava lädt Hotelgäste und Besucher nach Umbauten ins Sternerestaurant TERRA und in den kürzlich eröffneten Sea Club ein. Der neue Chefkoch Abraham Artigas überzeugt mit einer raffinierten Spitzenküche mit lokalen Zutaten und Fisch in der Hauptrolle.

München, 24. Juni 2019 – In der Bucht von St. Pol an der Costa Brava liegt auf einem Felsvorsprung von Pinienbäumen umgeben das Alàbriga Hotel & Home Suites. Das 5-Sterne-Haus, erstmals im Winter 2017 eröffnet, hat nach einigen Umbauten und Erneuerungen seine Pforten wieder geöffnet und überzeugt mit großer Küche vom neuen Küchenchef Abraham Artigas. Seine Kreationen können Gäste ab sofort im TERRA Restaurant, das 2018 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde, sowie im Club-Restaurant des hoteleigenen Sea Clubs genießen. Der Club steht Hotelgästen und Tagesbesuchern offen. Sein Relaunch wurde am 15. Juni bei einer exklusiven Opening-Party mit Hotelgästen, Nachbarn und dem Hotelteam gefeiert.

Im TERRA Restaurant verwöhnt Abraham Artigas seine Gäste mit einer kreativen, aber bodenständigen Küche, im Kern mediterran, aber international interpretiert. Dabei verwendet der Spanier vornehmlich Produkte und Zutaten aus der katalanischen Region Empordá. Der Fisch spielt für ihn die Hauptrolle, vor allem aus dem vor der Tür befindlichen Mittelmeer. Seine Inspirationen holt sich Artigas von diversen Reisen, seinen Stil hat er sich bei Stationen als Küchenchef auf Mallorca und außerhalb Europas erarbeitet, unter anderem im katalonischen El Bulli von Ferran Adrià oder bei Gastón Acurio in Lima.

Artigas denkt groß: „Eine moderne Küche sollte Grenzen überwinden. Diese Devise versuche ich stets mit meinen Gerichten zum Ausdruck zu bringen“.

So bereichert er seine mediterranen Kreationen um asiatische, afrikanische, lateinamerikanische oder italienische Nuancen. Genauso lokalverbunden wie die Menükarte ist auch der 500 Dispositionen umfassende Weinkeller des Hauses. Die erlesenen, international noch weniger bekannten Weine aus dem fruchtbaren Hinterland stehen ganz oben auf der Karte des Hotels und werden bevorzugt ausgeschenkt.

In den kulinarischen Genuss des Alàbriga Hotels kommen die Gäste nicht nur im TERRA, sondern auch im exklusiven Sea Club. Für das Club Restaurant hat Abraham Artigas eine sommerliche Karte mit frischen Meeresfrüchten sowie Grill- und Reisgerichten kreiert. Über den Spa-Bereich mit dem Hotel verbunden, eröffnet der Day Club etwas unterhalb des Hotels den freien Blick auf die Bucht von S’Agaro. Day Lounges und ein Infinity Pool laden dazu ein, es sich den ganzen Tag lang unter der Sonne des Mittelmeeres mit leichten Speisen und erfrischenden Cocktails gut gehen zu lassen. Die Cloud Cabins mit Sonnenliegen und einer Sitzecke für bis zu sechs Personen geben Paaren, Familien und kleinen Gruppen ausreichend Platz und Privatsphäre. Am Abend verwandeln Live-Bands und das Küchenteam um Abraham Artigas den Sea Club zum loungigen Open-Air Hop Spot im kleinen Küstenort Sant Feliu de Guíxols – S’Agaró.

Über Alàbriga
Das Alàbriga Hotel & Home Suites befindet sich direkt an der Küste im Herzen der Costa Brava, nur 105 Kilometer von Barcelona und 48 Kilometer von Girona entfernt. Zur Wahl stehen 29 Suiten in fünf verschiedenen Kategorien mit mindestens 100 qm, zwei Schlafzimmern mit eigenem Bad sowie einer weitläufigen Terrasse. Das gastronomische Angebot des 5-Sterne-Hotels umfasst das mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Restaurant TERRA mit angeschlossener Gartenterrasse, das Club Restaurant im Sea Club, die LOVEE Bar und den GALATEA Room. Der Wellness-Bereich mit Sauna, Hamam, Outdoor-Pool, Treatment-Räumen, einem Gym und einem Kosmetiksalon mit Angeboten für ästhetische Medizin sorgen für das Wohlergehen von Körper, Geist und Seele. Der individuelle Service mit persönlichem Butler auf Wunsch, einem Personal Shopper sowie „Miss Poppins“ Baby-Sitter und Dogsitting lässt keine Gästewünsche offen. Mit dem Check-in per Fingerabdruck benötigen die Hotelgäste keine Zimmerkarte. Der Sea Club hat bis 15. September 2019 sieben Tage die Woche geöffnet. Bis 20. Juni gelten die Öffnungszeiten Sonntag bis Donnerstag von 10:00 bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag bis 19 Uhr, danach jeden Tag bis 02:00 Uhr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen