200.000 Bentley in 102 Jahren

Der 200.000ste Bentley mit dem ältesten noch existierenden Fahrzeug, einem EXP 2 von 1920.

Bentley hat diese Woche das 200.00ste Fahrzeug in seiner 102-jährigen Geschichte gebaut. Es handelt sich um einen Bentayga Hybrid für einen chinesischen Kunden.

Was nach wenig klingt, ist trotzdem eine Erfolgsgeschichte, denn über drei Viertel aller Fahrzeuge wurden erst in den vergangenen 18 Jahren im Werk in Crewe gebaut. Es sind 155.582 Stück. Von 1919 bis 2002 entstanden lediglich 44.418 Bentley.

Wurden vor 20 Jahren noch 85 Autos im Monat gebaut sind es heute genauso viele an einem einzigen Tag. Und auf noch eine Zahl ist die britische Luxusmarke stolz: 84 Prozent aller für den englischen Heimatmarkt gebauten Fahrzeuge sind noch zugelassen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Bentley

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und dem Einsatz von Google Analytics zu. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen