Grand Suites für den Venice Simplon-Orient-Express

Paris, Venedig und Istanbul: Belmond kündigt drei Grand Suites für den legendären Venice Simplon-Orient-Express an, benannt nach den romantischen Städten auf der Route des historischen Zuges. Das Interieur der Suiten im Art déco-Stil der 1920er Jahre spiegelt den Geist der jeweiligen Stadt wider. Badezimmer mit Dusche, Doppelbetten und eigene Wohnbereiche sorgen für exklusiven Komfort. Die Grand Suites stehen erstmals im März 2018 zur Verfügung.

Mit ihrer authentischen Gestaltung bringen die neuen Suiten die Gäste zurück in die goldenen Tage des Reisens, als Pioniere und Abenteurer Landesgrenzen noch auf Schienen durchquerten. In einem einmaligen Restaurationsprojekt wurden die Waggons dafür gleichermaßen aufwändig wie behutsam umgestaltet. Ihre historische Originalausstattung wurde ebenso berücksichtigt wie die höchsten Anforderungen an Erlebniswert, Stil und Komfort – das Herz jeder Reise mit Belmond.

Feine Details im Stil der namensgebenden Städte machen jede der Suiten zu einem Unikat: Handgeschnitzte Holzverzierungen und geprägtes Leder stehen für die orientalische Opulenz Istanbuls; als Reminiszenz an Paris als Stadt von Haute Couture und Sterneküche ist die Grand Suite Paris mit extravagantem Mobiliar ausgestattet. Und die Pracht Venedigs findet sich in den zahlreichen seidenen Stoffen und Farbschattierungen in Silber und Grau, sowie in den handgefertigten Glaskunstwerken, die in der Grand Suite Venedig die Innenausstattung im Barockstil schmücken.

Gäste der drei Grand Suites Paris, Venedig und Instanbul genießen einen Privattransfer zu und vom Zug. An Bord werden sie von ihrem persönlichen Steward in Empfang genommen, der für vollendeten Service sorgt:
Champagner zu jeder Zeit ist ebenso inbegriffen wie ein privates Dinner in der Suite. Als bleibende Erinnerung gehört ein Morgenmantel im Art déco-Stil zu den zahlreichen Annehmlichkeiten der exklusiven Suiten.

Der Venice Simplon-Orient-Express verkehrt zwischen London, Paris und Venedig in der Zeit von März bis November und von Paris nach Istanbul einmal jährlich im August oder September – eine einmalige Reise, die Europa und Asien auf dem Schienenweg verbindet.

Die Preise für eine klassische Reise von London nach Venedig mit einer Übernachtung in einer der drei Grand Suites liegen bei GBP 5.500 pro Person.

Foto: © Belmond