Biken, soweit die Räder tragen

St. Anton am Arlberg und die Mountainbiker sind ein gutes Team. Der „Best of the Alps“-Urlaubsort bietet ein Streckennetz mit insgesamt 200 Kilometern, die allesamt ein landschaftlicher Genuss sind. Bergradler finden für jeden Geschmack lohnende Touren: gemütliche Wege inmitten grüner Wiesen und schattiger Wälder, leichte Steigungen aber auch steile Strecken für die Harten unter den Mountainbikern.

Los geht es direkt beim VALLUGA Hotel. Bikes zum Ausleihen können in dem beliebten kleinen Hotel organisiert werden. Ansonsten heißt es dort für Biker einfach nur erholen, relaxen und genießen – denn nach der Tour ist vor der Tour. Mit nur 25 Zimmern ist das VALLUGA Hotel in St. Anton eine exklusive, fast privat anmutende Urlaubsadresse für Genussmenschen. Ein fantastischer SPA, Fitness- und Wellnessbereich wird anspruchsvollen Gästen mehr als gerecht.

Klein und fein ist die Devise des Ehepaars Landström, das mit seinem Haus, benannt nach dem höchsten Berg von St. Anton, Individualisten und „Feinspitze“ anspricht. Wer nicht mit dem Bike unterwegs ist, der wandert oder klettert. In jedem Fall führen vom VALLUGA Hotel alle Wege in die Berge. Golf, Wassersport, Paragliding und Fischen bringen zusätzlich Abwechslung in die Outdoor-Tage am Arlberg.

Bergerlebnisse für jedermann mit dem E-Bike
Der Tourismusverband St. Anton stellt E-Bikern engagierte Guides zur Seite, um die wunderbaren Touren in die Berge kennenzulernen. Herrliche Aussichten und urige Pausen auf den vielen Almen und Hütten sind den E-Bikern gewiss. Täglich stehen verschiedene geführte E-Bike-Touren zur Wahl. Das Team im VALLUGA Hotel weiß Bescheid.

VALLUGA Hotel ****ˢ
Arlbergstrasse 79
6580 St. Anton am Arlberg
Tel.: +43/(0)5446/3263
info@vallugahotel.at