10. Edition La Part des Anges

480. a45f43d2a37a1ca59acec9d5ab65b1c9

Am 22. September 2016 fand die 10. Edition der karitativen Versteigerung „La Part des Anges“ statt. Der Erlös ging in diesem Jahr an die Fondation Apprentis d’Auteuil, die sich seit 150 Jahren für benachteiligte Kinder und Familien engagiert.

Im Rahmen der Versteigerung von Ausnahme-Cognacs, die vom Cognac-Verband Bureau National Interprofessionnal du Cognac (BNIC) in Zusammenarbeit mit Artcurial organisiert wurde, konnten unter der Schirmherrschaft des renommierten Sternekochs Guy Savoy in diesem Jahr 265.700 Euro gesammelt werden.

Die gesamten gesammelten Erlöse, Früchte des Engagements der Cognac-Branche sowie des internationalen Netzwerks an Sammlern des Aktionshauses Artcurial, ermöglichen den jungen Auszubildenden einer Hotelfachschule die Anschaffung und Nutzung einer neuen Ausbildungsküche.

Die Versteigerung von 24 Flakons von Ausnahme-Cognacs, gespendet von den anwesenden Cognac-Häusern, sowie ein Kunstwerk, fand unter der Ägide von Laurie Mautheson, Luc Dabadie und Maria Calzada – alle Experten des Weindepartements aus dem Hause Artcurial – statt. Unter den Hammer brachte die Aktionsstücke in Anwesenheit der knapp 700 französischen und internationalen Gäste der Maître Hervé Poulain, seines Zeichens Auktionator bei Artcurial.

Eine Partnerschaft mit der Plattform HelloAsso, wichtigste Online-Spendenplattform, erlaubte es darüber hinaus dank der Großzügigkeit der Cognac-Branche, drei weitere regionale Verbände zu unterstützen: Nos Quartiers ont des Talents (NQT) Poitou Charente, Cours l’Odyssée und Club Soroptimiste de Cognac. Mehr als 9.000 Euro Spenden wurden seit dem Aufruf am 15. Juli 2016 bereits gesammelt und diese Kampagne wird noch bis zum 15. Oktober 2016 weiterlaufen auf www.lapartdesanges.cognac.fr

Bereits 15 gemeinnützige Projekte konnten seit 2006 dank „La Part des Anges“ in den Bereichen Arbeit, Bildung, Kulturerbe oder Soziales unterstützt werden.

Die nächste Edition wird im Jahr 2018 stattfinden. Das Event findet im nun Zweijahresrhythmus statt.

Foto der Kellermeister, die großzügig die Auktionsstücke für die 10. Edition von „La Part des Anges“ angeboten haben

Vorderste Reihe:
Gilles Merlet, Merlet
Yann Fillioux, Jas Hennessy and Co
Anne Sarteaux, Cognac Meukow
Isabelle Couprie, Cognac Gautier
Dominique Touteau, Delamain & Cp
Baptiste Loiseau, Rémy Martin
Edouard Normandin, Cognac Normandin-Mercier

Zweite Reihe
Christophe Valtaud, Martell
Alexandre Gabriel, Maison Ferrand
Richard Braastad, Tiffon
Laurent Vallet, Château Montifaud
Olivier Blanc, Léopold Gourmel
Rémi Boinaud, J. Dupont Cognac

Gruppe oben rechts v.u.n.o
Eric Forget, Hine
Patrice Pinet, Courvoisier
Pierre Vaudon, François Voyer
Christian Guérin, ABK6

Gruppe oben links v.u.n.o.
Michel Casaveccchia, Château de Cognac S.A.S Patrice Piveteau, Cognac Frapin David Croizet, Maison J.A. Renault

Foto: ©BNIC/Gilles de Beauchêne pour l’agence Jade